CircArtive - Hof Damwild

Damwild

Zur Art

Systematik: Paarhufer
Verbreitung: Mitteleuropa, Vorderasien
Lebensraum: Wald, Feld und Wiese
Gewicht: Kuh: 35-70 kg und Hirsch: 60-100 kg
Größe: zwischen 75 und 100 cm
Lebenserwartung: ca. 20 Jahre
Tragzeit: ca. 8 Monate

Ernährung: Gräser und Kräuter
Besonderheit: Fellfärbungswechsel, in schneller Gangart springt das Damwild mit allen vier Beinen gleichzeitig und macht Bocksprünge.

Allgemein

Das Damwild ist ein sehr scheues Tier, aber auch sehr neugierig. Mit genug Geduld und Ruhe können sie jedoch auch sehr zutraulich werden, sodass man sie sogar aus der Hand füttern kann. Das Damwild ist wie das Schaf auch ein Wiederkäuer. Es wechselt zweimal im Jahr seine Fellfärbung.
Das heißt im Winter ist das Fell dunkelbraun und im Sommer wird es hellbraun mit den charakteristischen weißen Flecken.

Persönlich

Auf dem CircArtive Hof leben 5 weibliche Damwild.

JuKi – Zukunft für Kinder und Jugendliche e. V.; Rappenhof 1; 74417 Gschwend
Telefon: +49 7972 9344 0; Telefax: +49 7972 9344 50; info@circartive.de; www.circartive.de