Sommercamp I 2015

15. Tag

Der Auftritt ist vorbei, die Eltern warten vor dem Circushaus .Wir stehen alle in einem Kreis. Sven stimmt das Abschiedslied an. Alle singen mit. Die Melodie ist fröhlich, gar nicht wie ein Abschiedslied und Svens unvergleichbarer Tanzstil bringt einige zum Lachen.

Dann geht das große Tschüss sagen los. Jeder verabschiedet sich von jedem. Nun lacht fast keiner mehr. Alle sind traurig, dass alles jetzt vorbei ist. Manche fangen sogar an zu weinen, obwohl es in dem Lied doch heißt Wir können keine Tränen sehen.

Ich sehe mir alle noch einmal genau an. Die Kinder aus meiner Circusgruppe, meine neuen Freunde, meinen Zeltbetreuer. Ich bin nicht so traurig. Ich weiß genau: spätestens nächstes Jahr komme ich wieder.

JuKi – Zukunft für Kinder und Jugendliche e. V.; Rappenhof 1; 74417 Gschwend
Telefon: +49 7972 9344 0; Telefax: +49 7972 9344 50; info@circartive.de; www.circartive.de