CircArtive - Showgruppe Circustechniken

Circustechniken

Wir erarbeiten Grundlagen in der

  • Jonglage
  • Akrobatik
  • Artistik
  • Äquilibristik

In der cirszensischen Arbeit mit festen Grundlagen entsteht in einem dynamischen Prozess der Kreativität und Esthetik Kunst.

In der Zusammenarbeit mit einem Schauspieler kann die Choreographiearbeit abstrakte Gedankenspiele mit hohem Wiedererkennungswert hervorbringen.

Im Circus brauchen wir nur drei Dinge um wiedererkannt zu werden. Unsere Körper, Objekte und Raum.

Sicherheit in der Gefahr schafft Gesundheit oder im Umkehrschluss: Junge Menschen die sich nicht innerhalb eines sicheren Rahmens in Gefahr geben können sich nicht gesund entwickeln. Circus schafft Gesundheit im ganzheitlichen Sinne. Esthetische Bewegungserziehung ist sinnliche Wahrnehmung und sinnliche Erfahrung in der Ganzheitlichkeit.

JuKi – Zukunft für Kinder und Jugendliche e. V.; Rappenhof 1; 74417 Gschwend
Telefon: +49 7972 9344 0; Telefax: +49 7972 9344 50; info@circartive.de; www.circartive.de